Blog

Die Heimat ruft

Das war es erst einmal mit dem Ausflug auf den Campingplatz aus Sophies Aufzeichnungen. Ist doch beruhigend zu sehen, dass die Jugend so gar keine Probleme hat und einfach nur undankbar ist. Niemand hat irgendeine Verantwortung daran, wenn Dinge aus dem Ruder laufen und Gewalt zunimmt. So können alle ruhig weiterschlafen. Wäre übrigens hoch erfreut … Weiterlesen Die Heimat ruft

Nächster Schritt – nächste Station

Ich hatte zwischendurch schon Sorge, die Stimmung könne kippen. Es lag so viel Aggression in der Luft. Aber nun waren alle wieder locker und alberten herum. Dazu beigetragen hat sicher auch unser Wettschwimmen, das wir nach dem Essen spontan veranstalten. Eine Weile sitzen wir später noch im Gras und beobachten einen absolut kitschigen aber versöhnlichen … Weiterlesen Nächster Schritt – nächste Station

Ferien!

Heute letzter Schultag. Zeugnisausgabe und alle meine Schüler waren glücklich. Niemand musste weinen oder Angst haben. Gestern noch ein schöner Picknickausflug zu unserem Weiher mit allen zweiten Klassen. Ein schöner Abschluss vor dem großen Regen. Nachdem alle Schüler längst zu Hause waren, saßen wir noch alle lange mit Musik und Sekt fröhlich im Lehrerzimmer zusammen.

Thorsten

In der Zwischenzeit ist Thorsten aufgetaucht. Er ist ein ehemaliger Bandkollege von Leon, dem Schlagzeuger, der nach der Lehre als Chemikant nicht übernommen wurde und nach mehreren schlecht bezahlten Zeitarbeitsstellen im ehemaligen Ausbildungsbetrieb eine Festanstellung forderte und nun gar keine Arbeit mehr hat. Thorsten ist schon dreißig und wirkt unter uns wie so ein lockerer … Weiterlesen Thorsten