Auf der Alm

Gestern war ich den ganzen Tag auf der Schnappenalm, wo eine neue Folge für den Bergdoktor gedreht wurde.

Es war sehr interessant und auch lustig, dem Treiben zuzusehen. Immer wieder riefen die Aufnahmeleiter:“Es wird gedreht! Ruhe bitte.“, und wir spielten versteinert mit Pantomime und Fratzen ziehen.

Allerdings bin ich auch in verschiedene Richtungen gewandert in dieser wundervollen Landschaft und habe Fotos gemacht, um euch einen Einblick zu ermöglichen. Die Frau in Safran – also ich – musste mich auch auf meinen Streifzügen bisweilen wegducken, um die geplante Einstellung nicht zu stören.

Mittags hat ein Grillmeister tolles gezaubert, der Kaffee war auch perfekt. An einem Hollerbusch schwirrten unzähligeMaikäfer umher, die in Wellen über uns herfielen.

Für die letzte Szene wurde mit Ziegen gedreht, die Alois gehören. Da er selbst nicht Teil der Szene sein sollte, musste er sich entfernen. Prompt folgten ihm seine Ziegen. So oft auch versucht wurde, sie mit Leckerbissen zu bestechen, sie büxten aus. Schließlich gelang es doch noch, die Szene in den Kasten zu bekommen. Danach sollten die Tiere wieder in den Stall. Nun aber wollten sie das nicht mehr und entzogen sich meckernd unserer Führung. Zu viert und mit Blockadepolitik gelang es uns schließlich.

Am Nachmittag waren noch Freunde unserer Bauern aufgetaucht, mit denen ich viel Spaß hatte. Nachdem das Filmteam – unfassbar viele Menschen – zusammengepackt hatten und abgefahren waren, gab es für uns noch eine Brotzeit mit Speck, Käse und Bier. Als ich niesen musste, verschluckte ich einen zu vorwitzigen Maikäfer. Kurzes Entsetzen mit einem seltsamen Mundgefühl, griff ich beherzt zu einer Bierflasche und trank hastig. Erstens, um ihn hinunter zu spülen und zweitens, um schnell zu vergessen.

Dann räumten wir noch weg, spülten, schlossen ab und fuhren sehr vergnügt zum Hof zurück.

 

 

 

 

 

 

6 Gedanken zu “Auf der Alm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s