Little Joda

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern: Frühling! Das Gemüt deshalb mehr heiter als wolkig.

Da fällt mir gleich wieder mal eine entzückende kleine Schülerin ein, die in den Pausen oft um mich herumhüpfte und mit strahlenden Augen und weit ausgestreckten Armen ausrief:

„GlĂĽcklich ich bin!“

Dem konnte ich mich gar nicht entziehen, so klar, so einfach, so echt. Ich bin dankbar, dass ich nicht nur den Dreck in der Welt sehe/rieche, das Kranke, Kaputte, sondern auch diese ursprünglichen, sauberen Kinder erleben durfte, deren Unverfälschtheit ich immer zu erhalten versuchte.

2 Gedanken zu “Little Joda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s