Die Frist läuft ab

Damit meine ich nicht die Ferien, sondern meine Zeit in der Schule. Gestern zum letzten Mal Arbeiten korrigiert, heute zum letzten Mal Protokoll geschrieben, ziemlich letzte Nachrichten auf der what´s app Gruppe hinterlassen, übermorgen Treffen mit der neuen Klassenführung im Café zwecks Übergabe.Ab Montag dann noch zweieinhalb Wochen, Zeugnisse und tschüss!

Das lässt mich auf der einen Seite schon etwas wehmütig sein. Klar ist es schön, wieder mehr Zeit für mich, zum Schreiben zu haben und die Notwendigkeit aufgrund des Zustandes meiner Mutter lässt mir auch gar keine Wahl. Wirklich frei bin dann ja keineswegs. Aber – das große ABER. Mir werden die Kinder fehlen und das zu tun, was ich wirklich gut kann und liebe. Damit es nicht ganz so endgültig ist, bleibe ich als mobile Vertretung im Spiel. Und bei Anruf sagen zu können: Nö, heute nicht, hab was Besseres vor, hat ja schließlich auch was.

6 Gedanken zu “Die Frist läuft ab

Schreibe eine Antwort zu Sternenschimmer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s