Atempause

Im Moment habe ich nur wenig Zeit. Alles ist überaus stressig. Jeden Tag nach der Schule bei meiner Mutter im Krankenhaus, die mittlerweile recht verwirrt und vergesslich  ist. Telefonate/Gespräche mit Ärzten, Krankenkasse, Diakonie, ihr Haus und den Garten versorgen. Da genieße ich, sobald ich zu Hause bin, das schöne Wetter und z. B. diesen Blick von meiner Bank aus. Wenn auch etwas verschwommen kommt doch der Zauber dieses Eckchens ganz gut zur Geltung – finde ich.

Demnächst wieder etwas mehr Inhalt.

IMG_20160824_142704IMG_20160824_142701

8 Gedanken zu “Atempause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s