Reisevorbereitungen

Die Flüge sind gebucht, Pässe und internationale Führerscheine beantragt.

Am 21. März geht es los. Von Frankfurt nach Singapur, weiter nach Auckland im Norden. Dort kommen wir um Mitternacht an, nehmen einen Mietwagen und fahren die Westküste entlang nach Wellington. Wo es uns gefällt, halten wir an, sehen uns um. Am nächsten Abend dann werden wir irgendwann bei den Kindern ankommen.

Zurück fliegen wir direkt von Wellington aus oder fahren die Ostküste entlang wieder nach Auckland. Wie wir grad Lust haben. Dann haben wir 17 Stunden Aufenthalt in Singapur und können dort einiges sehen, erleben. Und dann geht`s wieder nach Hause. Spannend, aufregend.

 

28 Gedanken zu “Reisevorbereitungen

      1. Im Moment ist es seit Wochen sehr heiß und es herrscht sogar etwas Wasserknappheit. Wenn wir fliegen, ist Spätsommer. Aber so richtig kalt wird es auf der Nordinsel eh nicht. Laut meiner allerliebsten Schwiegertochter reden die Leute dort bei Wintertemperaturen von 10 Grad oder knapp darunter von einem harten Winter.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s