Horoskope

Ich lese jedes Jahr einige Jahreshoroskope von Frauenzeitschriften im Netz. Aus Neugier. Daraus ist mehr zu ersehen, als reine unkonkrete, verschieden definierbare  Vorhersagen. wie: Ihre Anschauungen drehen sich im kommenden Jahr komplett. Sie spiegeln auch den mainstream wider und sind unterschwellig manipulativ. Manches erheitert mich auch in seiner Fehldiagnose bzw. Therapievorschlägen wie z.B. Singen und Bauchtanz für eine mir bekannte Person mit diesem Sternzeichen, die nichts mehr verabscheut oder mehr Ruhe  für jemanden, der ohnehin schon nicht aus dem Quark kommt.

Zuerst einmal möchte ich klarstellen, dass ich diese Voraussagen nicht mit ernsthaften Horoskopen gleichstelle.

Bedenklich finde ich: Nutzen Sie die Energie, um von der zweiten in die erste Reihe zu kommen – Es hat ja auch was,  sich außerhalb der Zweisamkeit etwas unzusehen – Kollegen brauchen mehr Aufsicht, weil sie sich sonst auf dem Feld breit machen, das Sie anstreben – in der Liebe sich gegen innere Attacken und Unruhestifter wehren, um nicht auf der Strecke zu bleiben – Behalten Sie Seelenlage und Pläne für sich, Ihre Hierarchie könnte sonst ins Wanken geraten – Seien Sie wachsam, es droht Konkurrenz, wenn Sie eine Stellung erobern wollen – Der Kosmos rät, sich nicht mehr mit weniger zu bescheiden. ( Querschnitt unterschiedlicher Sternzeichen).

Ich sehe darin ein Antreiben zu schneller, höher weiter, zu oberflächlichen Zielen – das alles in ewiger Konkurrenz statt Miteinander.

Also mich stört das massiv, aber vielleicht bin ich da auch überempfindlich.

Übrigens  lese ich diese Magazine auch sonst manchmal, damit ich einen Einblick bekomme, auf welche Argumentationen – oft wirr – und Behauptungen ich mich wieder vorbereiten muss, besonders bei jungen Kolleginnen. Der Einfluss bestimmter Artikel wird gemeinhin unterschätzt.

 

7 Gedanken zu “Horoskope

  1. Ich verweiger das alles –
    Nicht Astrologie – die mag ich, aber weitgehend alles was Medien ist
    Und es macht mir gar nix, wenn ich mal wieder irgendwas nicht mitgekriegt hab
    Ich will diese Einflüsse nicht in meinem Kopf haben – das arbeitet geschickt-subtil
    Das merkt man gar nicht und es beeinflusst einen doch

    Gefällt 3 Personen

    1. Ich schau mir halt an, was jungen Frauen wieder eingeblasen wird, was die neuesten Elternmistratschläge wieder als nachgewiesen vorgeben. Das kommt ja alles bei mir in der Schule an. Da kann ich die Uhr nach stellen.
      Astrologie – echte halt – find ich super-spannend. Ich bin auch überzeugt davon, dass wir sehr wohl von kosmiscchen Umständen und atmosphärischen Strömungen geprägt werden, wenn wir zum ersten Mal auf dem harten Boden – oder der Unterlage – nach der Geburt auftreffen.

      Gefällt 1 Person

      1. Es ist das Bild des Universums um uns herum im Moment unserer Geburt …
        Und kann uns Zugang geben zu dem, was wir „eigentlich“ schon wissen aber nicht sehen
        Mir hilft es oft … zu Zeiten … in Situationen … wenn ich in die Sterne guck uns seh –
        Ach so – das ist das 😊
        Und
        Es hilft halt auch immer wieder zu erkennen –
        Alles geht vorüber, alles geht vorbei 😊
        Außer den Anlagen, die wir mitbekommen haben auf unseren Weg – die bleiben 😉

        Gefällt 2 Personen

  2. Genau, unterschwellig manipulativ – und dümmlich 😉 Wobei die Astrologie an sich schon spannend sein kann. Entstanden aus der Beobachtung und dem Abgleich mit dem Stand der Planeten zur Sonne und zueinander.

    Die Gefahr darin liegt in der Verwechslung der aufgezeigten Optionen und Anlagen mit dem eigenem Schicksal. Frei nach dem Motto : Das ist jetzt so und nicht anders, unvermeidbares Schicksal eben.

    Die Wahl haben wir immer, wenn auch nicht so bewusst, wie wir es vielleicht gerne hätten.

    Grüße & einen guten Morgen Dir.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s